Hilfe in deiner Region

Achtung

Wenn du dich bedroht fühlst oder akut von Gewalt betroffen bist, kontaktierst du direkt die Polizei unter der Notrufnummer 112 oder 117. Für medizinische Notfälle, wähle 144.

Für Hilfe in Form einer Beratung, wende dich an eine Opferberatungsstelle in der Schweiz. Du bist nicht an deinen Wohnkanton gebunden. Die Beratung ist kostenlos, vertraulich und anonym.

In der Schweiz gibt es noch keine nationale 24h-Hotline für Betroffene von häuslicher Gewalt. Es gibt aber gute Angebote von freiwilligen Personen. Solltest du also ausserhalb der Büro-Öffnungszeiten Rat benötigen, wende dich an:

  1. Die Dargebotene Hand 143
  2. AppElle! 031 533 03 03
  3. Telefon gegen Gewalt 076 516 26 76

Unten findest du Listen mit Opferberatungsstellen (entnommen von der Opferhilfe Schweiz), Frauenhäusern (entnommen von der Dachorganisation der Frauenhäuser), Männerhäusern und spezifischen Angeboten für Kinder und Jugendliche.

Wichtig: Für Kinder und Jugendliche ist Pro Juventute per Telefon 147 und Chat rund um die Uhr da.

Liste filtern